Sterbebegleitung

Oft ist es für uns Menschen sehr schwer, ein geliebtes Tier gehen zu lassen, was uns seit Jahren begleitet hat. Die Sterbebegleitung hilft gleichermaßen dem Tier, sowie auch dem menschlichen Begleiter. Für das Tier ist es sehr wichtig, dass seine Menschen es loslassen können, denn es fühlt sich meist für seine Menschen verantwortlich und möchte, dass sie glücklich sind.

Wir können dem Tier helfen, indem wir Fragen klären wie: Benötigst Du Medikamente? Was können wir für Dich tun? Soll Dir beim Sterben geholfen werden.

Wenn wir diese Dinge klären, ermöglicht es meist einen leichteren Abschied für beide Seiten.

Ich werde während der Zeit immer für Sie ansprechbar sein, damit Sie sich nicht alleine fühlen.

Auch nach dem Ableben werde ich versuchen, Ihnen die erste Zeit der Trauer zu erleichtern. Weiterhin werde ich auf Ihren Wunsch hin nach ein paar Tagen noch mal nach Ihrem Tier schauen.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf, damit wir besprechen können, wie der genaue Ablauf ist.