HSP-Gruppe

Für hochsensible Personen, Eltern/Großeltern hochsensibler Kinder/Enkelkinder, sowie Halter hochsensibler Tiere

Du benötigst mehr Alleinzeiten als andere, extrem viel Harmonie, Abstand von einfach allem, findest Ruhe in der Natur, bist kreativ und fühlst dich oft unverstanden, kennst die Worte "was bist du für eine Mimose..." oder du weißt, wenn du in einen Raum kommst, wer dir gut und wer dir weniger gut gesinnt ist?

Verstehst du vielleicht dein Kind nicht, ist es überfordert mit Räumen, in denen viele Leute sind, empfindest du es als "anders", es hat extrem viel Mitgefühl für andere Lebewesen und lastet sich den Kummer der ganzen Welt auf seine kleinen Schultern, redet es vielleicht mit Jemanden, den du nicht wahrnimmst?

Dann lade ich dich in unsere Gruppe ein!

 Ich war selber auf der Suche nach einer Gruppe zum Erfahrungsaustausch für Hochsensible und musste feststellen, dass ich in meinem Umkreis nicht fündig wurde. Im April 2023 beschloss ich dann, einfach selber eine Gruppe zu gründen.

Treffen tun wir uns ca alle 3 Monate und versuchen uns gegenseitig zu stützen, zu verstehen und auszutauschen. Für Zwischendurch haben wir eine WhatsApp-Gruppe um nicht "alleine" zu sein.

Was befähigt mich nun, so eine Gruppe zu leiten?

Fast 60 Jahre Hochsensibilität, 2 erwachsene hochsensible Söhne, 2 hochsensible Enkelkinder, eine hochsensible Hündin, sowie eine sehr gute Menschenkenntnis und eine Menge Lebenserfahrung. Ich glaube, damit bin ich fähig.

Termine für die Treffen werden rechtzeitig auf meiner "Terminseite" bekannt gegeben. Kosten entstehen nicht, aber jeder bringt zu den Treffen Knabberkram oder etwas zu trinken mit.

Hast du Fragen? Dann melde dich gerne bei mir.

Christiane

Tel: 04121-7001678

Mobil: 015224635923

e-mail: info@tierkommunikation-nordlicht.de

 

 

 

 

 

Datenschutz          Impressum